Beckenbodensprechstunde 

Neues Angebot: Samstags zwischen 08.00 bis 10.00 in Rapperswil. Das persönliche BeBo-Beratungsgespräch, Dauer ca. 30 Min.

Der Beckenboden ist unser Kraftzentrum. Häufig wird er vernachlässigt. Dabei kann der Beckenboden für jede Menge körperlicher Beschwerden und Wahrnehmungsstörungen verantwortlich sein. In der BeBo-Sprechstunde gehe ich auf Ihre Fragen, Probleme und Bedürfnisse ein und zeige Ihnen mit welchen "Übungen und Hilfsmitteln" Sie Ihren Beckenboden nachhaltig stärken können. Ein Beratungsgespräch dauert 30 Min. und wird von mir jeweils am Samstag in der Hebammenpraxis Rapperswil an der Schlüsselstrasse 2 angeboten. Da die Beratungsgespräche persönlich sind, ist eine Voranmeldung erforderlich. Sie erreichen mich am besten über das "Formular" Kontakt / Anmeldung. Ich freue mich bereits jetzt, Sie kompetent in meiner Sprechstunde beraten zu dürfen.

Leiden Sie unter:

  • Senkungsbeschwerden wie Gebärmutter, Blasen- oder Darmsenkung?
  •  Inkontinenz: unkontrolliertem Harn- oder Stuhlabgang?
  • Dranginkontinenz, starkem Harndrang oder Belastungsinkontinenz?
  • Blasenbeschwerden wie chronischer oder akuter Blasenentzündung?
  • Becken- und oder Rückenschmerzen?
  • Rectusdiastase: beidseitiges Auseinanderweichen der Bauchmuskeln?
  • Inkontinenz vor oder nach einer Prostataoperation?
  • Verdauungsstörungen? 

Als erfahrene Beckenbodeninstruktorin berate ich Sie in den Bereichen:

  •  Konservative Behandlungen mit Hilfsmitteln (Pessaren)
  • Gezieltes Beckenbodentraining, Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen
  • Therapeutische Massnahmen mit Muskelstimulation (Elektrostimulation) und Nervenstimulation (Neurorehabilitation)
  • Einsatz von Phytotherapeutika
  • Training vor oder nach urogenitalen Eingriffen
  • Schmerzbekämpfung u.a. mit dem Tens- Gerät
  • Kinesio Taping

Stärken Sie Ihr Wohlbefinden, gerne unterstütze ich Sie dabei!

https://www.hebammenpraxisrapperswil.ch/beckenbodensprechstunde/